LHG-Logo rechteckig transparent Signet-Gelb Schrift-Cyan Balken-Cyan
11.06.2018

Ende der finanziellen Unterstützung für das IKUWO

Junge Liberale und Liberale Hochschulgruppe fordern Ende der finanziellen Unterstützung für das IKUWO

Zu dem Angriff auf einen Verbindungsstudenten und der anschließenden Unterstützung der Tatverdächtigen seitens Teilnehmern einer IKUWO-Veranstaltung (Internationales Kultur- und Wohnprojekt) in Greifswald äußern sich die Vorsitzenden der LHG und der Julis.

„Die Verfasste Studierendenschaft muss jetzt die Finanzierung und Ausrichtung von Veranstaltungen im IKUWO endlich beenden.“,fordert Marcel Zahn, Vorsitzender der LHG Greifswald. „Wir haben einen entsprechenden Antrag zur Vollversammlung gestellt und hoffen auf breite Zustimmung nach diesen Vorkommnissen.“

„In ein solches Projekt dürfen keinerlei Fördermittel der öffentlichen Hand fließen. Das Maß ist jetzt voll.“, ergänzt der Vorsitzende der Jungen Liberalen Vorpommern-Greifswald, Moritz Harrer. „Es war ist nicht der erste Vorfall dieser Art, der vermittelt, man könne dort ohne Konsequenzen machen was man will.“, fügt er hinzu.