10.02.2019

Ergebnisse Gremienwahlen

Die Gremienwahlen sind ausgezählt und die Ergebnisse bekanntgegeben.

In den akademischen Senat ziehen gleich drei Senatoren von der Liberalen Liste ein. „Mit 28,57% konnten wir unsere Wahlergebnisse der Vorjahre mehr als verdoppeln. Ein klares Zeichen, dass die Studentinnen und Studenten unserer Universität wieder für mehr zielgerichtete und weniger für ideologische Hochschulpolitik stehen“, so der Vorsitzende der LHG Greifswald, Theodoros Weiße. Im Senat werden für ein Jahr nun Hannes Keppler, Julia Baur und Theo Languth für eine ideologiefreie und lösungsorientierte Arbeit stehen.

Außerdem konnten wir gleich in beide Fakultätsräte einziehen, für die wir in diesem Jahr erstmals auch Liberale Listen aufgestellt haben. Marcel Zahn wird künftig im Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät und Theodoros Weiße im Rat der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät vertreten sein.

Ins Studierendenparlament konnte erfolgreich Marcel Zahn einziehen. Das Mandat von Theodoros Weiße ruht durch die Tätigkeit im AStA. Dennoch sind gleich beide Kandidaten der LHG direkt eingezogen.