Wir im Senat


Der Senat, bestehend aus 36 Mitgliedern (erweiterter Senat), umfasst Hochschullehrer, wissenschaftliche Mitarbeiter, weitere Mitarbeiter und nicht zuletzt Studierende. Die Senatsmitglieder werden in unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl von den jeweiligen Mitgliedergruppen nach Listen gewählt. Diejenigen Mitglieder, die in ihrer jeweiligen Gruppe die vorderen der zu vergebenden Mandate gewonnen haben, bilden den 22 Mitglieder umfassenden  engeren Senat. Zum Aufgabenbereich des Senats ist u.a. der Erlass von Satzungen und Ordnungen, die Beschlussfassung über den Universitäts- und Entwicklungsplan, den Wirtschafts- und Haushaltsplan bzgl. des Körperschaftsvermögens und die Wahl und Entlastung des Rektorats zu zählen.

Im Akademischen Senat vertritt Hannes Keppler als einer von 12 studentischen Senatoren die Studierendenschaft.